Bergwachten Zollernalb und Rottweil: Wanderer gestürzt

Eine Person stürzte auf einem Waldweg. Nach einer kurzen Suche und der Erstversorgung durch den Rettungsdienst transportierten Bergretter den Patienten in der Gebirgstrage, teilweise unter Seilsicherung, etwa einen Kilometer durch das unwegsame Gelände zum Rettungswagen.

Einsatzort: Hechingen-Beuren
Einsatzart: 1.1.17 Wanderunfall
Bergwacht-Ortsebene: Zollernalb, Rottweil
Anzahl Bergwacht-Einsatzkräfte: 11
Einsatzdauer in Stunden: 2
Während der Arbeitszeit:  
Beteiligte Organisationen: Notarzt und Rettungsdienst DRK Zollernalb, Polizei
Fotos:  

Zurück