Bergwacht Rottweil: Wanderin nach Sturz verletzt

Zunächst ging man davon aus, dass sich der Sturz im unwegsamen Gelände ereignete, weshalb die Bergwacht Rottweil zum Einsatzort gerufen wurde. Noch während der Anfahrt stellte sich heraus, dass die Unfallstelle für den Rettungsdienst gut zugänglich war. Der Einsatz wurde daraufhin für die Bergwacht abgebrochen.

.

Einsatzort: Sulz am Neckar
Einsatzart: 1.1.19 Einsatzabbruch
Bergwacht-Ortsebene: Rottweil
Anzahl Bergwacht-Einsatzkräfte: 8
Einsatzdauer in Stunden: 1
Während der Arbeitszeit: ja
Beteiligte Organisationen: Rettungsdienst, Freiwillige Feuerwehr Sulz
Fotos:  

Zurück