Bergwacht Rottweil: Junge rutscht mit Fahrrad einen Hang hinab

Ein 12-jähriger Junge rutschte in Oberndorf mit seinem Fahrrad einen kleinen Hang hinab. Aufgrund der anfänglichen unklaren Einsatzlage wurde die Bergwacht Rottweil ebenfalls zum Unfallort gerufen. Wie sich kurze Zeit später herausstellte, rutsche der Junge lediglich einen Meter den Hang hinunter und war unverletzt. Mit Hilfe von Passanten konnte er sich aus dem Hang befreien. Der Einsatz wurde daraufhin für die Bergwacht Rottweil abgebrochen.

Einsatzort: Oberndorf
Einsatzart: 1.1.19 Einsatzabbruchr
Bergwacht-Ortsebene: Rottweil
Anzahl Bergwacht-Einsatzkräfte: 10
Einsatzdauer in Stunden: 1
Während der Arbeitszeit:  
Beteiligte Organisationen: Rettungsdienst, Feuerwehr Oberndorf, Polizei
Fotos:  

Zurück