Bergwacht Lenninger Tal: Wanderin gestürzt

 

Auf einem Premiumwanderweg am Albtrauf im Bereich der sogenannten Neuffener Heide stürzte eine Wanderin im Bereich einer Wurzel. Hierbei zog sie sich eine schmerzhafte Schulterverletzung zu. Die Bergwacht übernahm gemeinsam mit dem First Responder und dem nachgeforderten Notarzt die Erstversorgung an der Einsatzstelle und transportierte die Wanderin zunächst unter Seilsicherung und anschließend in der Gebirgstrage bis zum bereitstehenden Rettungswagen.

Einsatzort: Neuffener Heide
Einsatzart: 1.1.17 Wanderunfall
Bergwacht-Ortsebene: Lenninger Tal
Anzahl Bergwacht-Einsatzkräfte: 10
Einsatzdauer in Stunden: 3
Während der Arbeitszeit:  
Beteiligte Organisationen: First Responder, Notarzt, DRK Rettungsdienst,
Fotos:  

Zurück