Bergwacht Geislingen-Wiesensteig: Junger Mann gerettet

Die Polizei entdeckte bei einer Streifenfahrt auf der Oberböhringer Heide einen jungen Mann der nicht mehr ansprechbar war und deshalb dringend medizinische Hilfe benötigt. Daraufhin wurden der Rettungsdienst und die Bergwacht angefordert.

Nach der Versorgung durch den Notarzt und die Rettungswagenbesatzung transportierte die Bergwacht den Patienten zum Rettungswagen. Der Mann kam zur weiteren Behandlung in eine Klinik.

Einsatzort: Oberböhringer Heide bei Oberböhringen
Einsatzart: 1.1.12 sonstige Hilfeleistung
Bergwacht-Ortsebene: Geislingen-Wiesensteig
Anzahl Bergwacht-Einsatzkräfte: 13
Einsatzdauer in Stunden: 1
Während der Arbeitszeit: ja
Beteiligte Organisationen: Polizei, Rettungsdienst der Johanniter-Unfallhilfe, Notarzt des DRK
Fotos:  

Zurück