Bergwacht Donau-Heuberg: Vermisste Person tot geborgen

In einem Waldstück zwischen Tuttlingen und Nendingen wurde mit Hilfe eines Leichenspürhundes der Polizei die Leiche einer seit mehreren Wochen vermissten Person aufgefunden. Einsatzkräfte der Bergwacht transportierten den Leichnam in der Gebirgstrage zu einem befahrbaren Waldweg und übergaben ihn dort an einen Bestatter. (BwWü/RW)

Einsatzort: Bleiche, Waldstück zwischen Tuttlingen und Nendingen
Einsatzart: 1.1.15 Totenbergung
Bergwacht-Ortsebene: Donau-Heuberg
Anzahl Bergwacht-Einsatzkräfte: 7
Einsatzdauer in Stunden: 3
Während der Arbeitszeit: ja
Beteiligte Organisationen: Polizei
Fotos:  

Zurück