Bergwacht Donau-Heuberg: Mountainbikerin gestürzt

Eine Mountainbikerin zog sich bei einem Sturz eine Sprunggelenkfraktur zu. Die Einsatzkräfte der Bergwacht übernahmen die medizinische Versorgung und lagerten die Patientin im Bergesack mit integrierter Vakuummatratze. Im geländegängigen Bergwacht Einsatzfahrzeug transportierten die Bergwacht-Einsatzkräfte die Patientin aus dem unwegsamen Gelände zum Rettungswagen, der auf einer Wiese unterhalb des Stiegelesfelsen bereitstand. (BwWü/RW)

 

Bilder auf facebook

Einsatzort: Stiegelesfelsen/Viehtrieb, Fridingen,
Einsatzart: 1.1.11 Mountainbikeunfall
Bergwacht-Ortsebene: Donau-Heuberg
Anzahl Bergwacht-Einsatzkräfte: 8
Einsatzdauer in Stunden: 2
Während der Arbeitszeit: ja
Beteiligte Organisationen: DRK Rettungsdienst,
ASB Rettungsdienst
Fotos:  

Zurück