Bergwacht Schwäbisch Gmünd: Als Ersthelfer angehalten

Ein junger Mann hatte sich eine schwere Schnittwunde zugezogen. Er wurde von den Bergrettern erstversorgt. Die Besatzung eines alarmierten Rettungswagens übernahm den Patienten und brachte ihn in ein nahegelegenes Klinikum.

Einsatzort: Weiler in den Bergen
Einsatzart: Erste-Hilfe-Leistung
Bergwacht-Ortsebene: Schwäbisch Gmünd
Anzahl Bergwacht-Einsatzkräfte: 4
Einsatzdauer in Stunden: 1
Während der Arbeitszeit: nein
Beteiligte Organisationen: MHD Rettungsdienst

Zurück