Bergwacht Aalen: Wanderin gestürzt

Eine Spaziergängerin stürzte am Riedelberg nahe den Ofnethöhlen und verletzte sich am Sprunggelenk. Nach der Versorgung durch den Notarzt transportierten Einsatzkräfte der Bergwacht Aalen die Verletzte in der Gebirgstrage unter Seilsicherung den steilen Hang hinab zum Rettungswagen, der etwa 750 von der Einsatzstelle entfernt wartete. Die Bergwachteinsatzkräfte wurden dabei von der Helfer vor Ortgruppe Utzmemmingen unterstützt.

 

.

Einsatzort: Riegelberg, Ofnethöhlen bei Hohlheim Nördlingen
Einsatzart: 1.1.17 Wanderunfall
Bergwacht-Ortsebene: Aalen
Anzahl Bergwacht-Einsatzkräfte: 7
Einsatzdauer in Stunden: 2
Während der Arbeitszeit:  
Beteiligte Organisationen: DRK Rettungsdienst mit Notarzt, Helfer vor Ort Utzmemmingen
Fotos:  

Zurück