Das Ergebnis der alpin Kontrovers-Umfrage:

alpin.de-User: Die Bergwacht ist kein Alpen-ADAC

alpin.de-User: Die Bergwacht ist kein Alpen-ADAC

"Keine Rettung und damit kein Anspruch auf Rettung, soweit und solange eine unmittelbare Lebensgefahr und/oder eine unmittelbare erhebliche Leibesgefahr für die Retter besteht, und diesen Gefahren nicht durch Schutzmaßnahmen begegnet werden kann", so die Einschätzung von Dr. Nikolaus Burger, Direktor des Amtsgerichts Laufen und Leiter der Bergwacht Chiemgau, zum rechtlichen Rahmen für Rettungseinsätze.

alpin wollten von wissen, ob Ihr als aktive Bergsportlerinnen und Bergsportler diese Meinung teilt. Oder gibt es ein Recht auf Rettung - unter allen Umständen?

Hier ist das Ergebnis der Kontrovers-Umfrage: https://www.alpin.de/38623/artikel_alpinde-user_die_bergwacht_ist_kein_alpen-adac.html

Quelle: ALPIN 03/2020

Zurück