Bergwachten Herbrechtingen und Isny: Die ersten UTVs ausgeliefert

Die ersten UTVs (Utility-Terrain-Vehicle) bei der Bergwacht Württemberg wurden an die Bergwachten Herbrechtingen und Isny ausgeliefert.

Vertreter der beiden Bergwachten nahmen im Beisein von Landesleiter Armin Guttenberger und weiteren Vertretern des Landesverbands die Fahrzeuge auf dem Gelände der Fa. Black Forest Powersports GmbH in Breisach in Empfang. Dort wurden die Fahrzeuge für den Einsatz bei der Bergwacht umgerüstet.

Im Gegensatz zu den bereits bei der Bergwacht Württemberg im Einsatz bewährten ATVs (All Terrain Vehicle) über eine geschlossene Kabine und Pritsche. Retter und Patient sind somit vor Witterungseinflüssen geschützt. Die UTVs schließen durch ihre Funktionalität die Lücke zwischen ATV und Geländewagen. (BwWü/RW)

[Fotos]

Zurück